Antitrust & Regulation

Schwerpunkte: Kartelle und Missbrauch, Fusionskontrolle, unlautere Geschäftspraktiken, Marktregulierung, staatliche Beihilfen, Privacy, Schadensersatz bei Kartellverstößen.


NEWS, PUBLIKATIONEN, ANERKENNUNGEN

Gennaro d’Andria und Roberto Pirozzi sind Redner beim CDR Winter Competition Litigation Symposium, London, 28 Februar 2019.

Unser Briefing um Blockchain (auf Englisch) verschafft einen Überblick über die regulatorischen Entwicklungen und die einschlägige Judikatur mit Schwerpunkt Italien.

Auch dieses Jahr nehmen wir an den italienischen Corporate Counsel Awards in Mailand teil.

Drones: Rules in the Making – Unser Briefing gibt einen Überblick über die Entwicklungen in der EU- sowie über die nationale Regulierung (auf Englisch).

Consumer Law Briefing: Haftung bei Grenzüberschreitendem Warenverkauf Innerhalb der EU

Fluggast-Gebühren: Gericht gewährt unseren Kunden eine einstweilige Verfügung gegen die rückwirkende Anwendung der Erhöhung für Passagiere von italienischen Flughäfen.

Februar 2017: Gennaro d’Andria gewinnt wiederum die Anerkennung von Client Choice für Kartellrecht.

Schneeketten: wir haben Sixt Italien in der Untersuchung der italienischen Wettbewerbsbehörde vertreten, die mit der vollen Annahme der vorgelegten Verpflichtungenzusagen erfolgreich beendete.

Sector update: die wichtigsten vom jüngsten italienischen Gesetz eingeführten Vorschriften für Tabakwaren (in englischer Sprache).

Unilever Italien GC Giulia di Tommaso lobt unsere Kanzlei in dem Interview mit The Lawyer Magazin.

Wir vertreten ein Unternehmen im Rahmen der Kartelluntersuchung im Betonmarkt.

Auche dieses Jahr sind vir von Chambers Europe sowie Legal500 anerkannt: “Kunden sind begeistert”; “Gennaro hat hervorragende Kenntnis der Industrie und der Fremdsprachen”; “immer bereit innovative und effiziente Lösungen anzubieten”.

Wir verfassen die italienische Sektion der 2014 Handbook of Competition Enforcement Agencies, eine Publikation von Global Competition Review.

Wir vertreten eine Fluglinie in der Ermittlung über Reiseversicherungen. Die italienischen Behörden schließlich bestätigten, dass die neue Website vom unseren Kunden mit Verbrauchervorschriften vereinbar ist (FT – Italian watchdog fines Ryanair and easyJet)

International Law Office: Gennaro d’Andria wird mit dem Preis Client Choice 2013 für Wettbewerbsrecht dank der Zustimmung von internationalen Firmenjuristen ausgezeichnet.

Top Legal: Gennaro d’Andria ist in der engeren Wahl für die Auszeichnung als Kartellrechtler des Jahres 2013.


Fachgebiete

Contracts & Litigation

Schwerpunkte: Handels- und Unternehmensverträge, Vertrieb und Handelsvertretung, gerichtliche und schiedsgerichtliche Verfahren, Immobilienrecht, Vollstreckung von Entscheidungen, Immaterialgüterrecht, Insolvenzrecht und Restrukturierungen

WordPress Video Lightbox Plugin